Musik

 

KLASSIK

 

Früher Profimusiker (siehe Vita), habe ich Mitte der 90er Jahre meinen beruflichen Schwerpunkt von der Geige Richtung Schreibtisch verlegt. Nach ungefähr 15 Jahren Spielpause bin ich dann wieder in die Orchesterarbeit eingestiegen, allerdings als Hobby. Das Foto im Header entstand in der Glocke in Bremen, wo ich einige Jahre bis ca. 2012 als Konzertmeister des Orchesters der Musikfreunde Bremen gespielt habe.

 

 

JAZZ


Ende der 80er Jahre hatte ich gemeinsam mit Jan Christoph ein Jazzquartett, aus der Zeit gibt es sogar noch eine Aufnahme auf CD („ACB“), die noch über obskure Kanäle zu bekommen ist - natürlich ohne dass ich dafür Tantiemen kriege. Seit 2014 spielen Jan und ich wieder zusammen und nehmen einige Stücke nach einem Vierteljahrhundert erneut auf. Im April 2016 haben wir unseren ersten gemeinsamen Auftritt seit 30 Jahren gehabt.

Hier können einige Demoaufnahmen von uns angehört werden!

 

 

 

                         Jazz for Friends: Reloaded  

 

Der nächste Auftritt mit neuem Programm findet statt am

 

Freitag, dem 7. April 2017

 

um 20:00 Uhr in der Reihe "Jazz in Habenhausen" - unter diesem Link sind nähere Infos über die Veranstaltungsreihe zu finden. Dort machen wir ein Doppelkonzert mit dem Duo Jens Schöwig (Piano) und Matthias Entrup (Vibrafon).

                                                             

 

ROCK & POP

 

Last but not least: E-Bass fand ich immer schon toll, 2012 habe ich mir einen gekauft (inzwischen sind es mehrere geworden, um ehrlich zu sein). Zuerst habe ich in einer kleinen Band mit Freunden gespielt, dann 2016 in einer Coverband, mal sehen, was als nächstes kommt.

Am 28. Januar 2017 gabs ein Konzert im Lagerhaus in Bremen, wo ich als "Gastbassist" in einer Rockband die Ehre hatte, mal alles Mögliche von AC/DC, Saxxon, Jonny Cash usw. zu spielen.

 

 

 

 

 

Besucher seit dem 16. März 2010

 

Besucherzaehler