Musik

Früher Profimusiker (siehe Vita), habe ich mich in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entschieden, mehr am Schreibtisch als am Notenpult zu arbeiten.

Aber trotz eines komplett neuen Berufes hat mich die Musik nie losgelassen - nach 15 Jahren "nix machen" in der Richtung ging es dann irgendwann wieder los:

 

Klassik

 

2006 traf ich einen lieben alten Kollegen (mit dem ich meine ersten Klassikmucken gemacht habe) - nämlich Hans-Wilhelm Kufferath, der gerade als Solocellist der Bremer Philharmoniker in den Ruhestand gegangen war und als Dirigent das Neue Kammerorchester Bremen übernommen hatte. Schnell hatte er mich überredet. 2009 bin ich dann als Konzertmeister zum Orchester der Musikfreunde in Bremen gegangen (siehe Foto im Header). 2013 habe ich dann zugunsten von Jazz und Rock die Klassik wieder sein gelassen.

 

 

Jazz

 

Mitte der 80er Jahre hatte ich mit Jan Christoph diverse Projekte (Duo, Quartett, Bluesband & Sinfonieorchester), die bis ca. 1990 liefen. Da haben wir auch mal auf einer CD namens "Violin Connection" mitgemacht - ich noch unter meinem Geburtsnamen Thomas Proff. Die CD ist bis heute über obskure Kanäle erhältlich (natürlich ohne das ich Tantiemen bekomme).

 

Seit 2016 treten wir wieder gemeinsam im Duo auf und spielen regelmäßig Konzerte unter dem Namen

 

 

JAZZ FOR FRIENDS: RELOADED

 

 

 

Der nächste Auftritt im Duo findet am

 

02. Juni 2017 um 20:00 Uhr

 

in der Georg Büchner Buchhandlung im Bremer Viertel statt. Da spielen wir dann mehr akustischen Jazz (gleichwohl mit leichter Verstärkung) und mehr Standards als unsere eigenen Sachen.

 

 

Pop & Rock

 

1989 habe ich bei der Bremer Kultband Rumble on the Beach auf der CD "Movin' On" den Countryfiddler (auf dem Titel "Broken Dreams") gegeben, daraufhin auch gelegentlich mal auf Konzerten mitgespielt. So sah das dann aus:

 

 

 

Ungefähr 2013 habe ich mir einen Jugendtraum erfüllt und mir einen Fender Jazz Bass gekauft (zugegeben, inzwischen sind es mehrere).

Damit treibe ich mich in diversen Kontexten herum, es begann mit einer kleinen Band mit Freunden aus der Strasse und umjubelten, wenn auch kurzen Auftritten auf Strassenfesten. 2016 kam eine Coverband und ging auch wieder.

 

Anfang 2017 habe ich mit einer Rockband im Lagerhaus Schildstrasse in Bremen die Ehre gehabt, diverse Klassiker von AC/DC, Saxxon, Jonny Cash usw. zum Besten zu geben. Mal sehen, was als nächstes kommt!